Zahnbleaching Saarbrücken: Ein strahlend weißes Lächeln, das alle verzaubert!

Jeder kennt es – Kaffee, Wein, o.Ä. Genussmittel sorgen für Verfärbungen unserer Zähne und nichts hilft wirklich dagegen? Sie wünschen sich strahlend weiße Zähne oder Ihr natürliches Zahnweiß? Sicher kennen Sie klassisches Bleaching. Haben Sie schonmal was von Bleaching To-Go gehört? Flexibel und effektiv zugleich!

Sie haben Fragen oder benötigen eine Beratung?
Schöne Zähne

Strahlend weiße Zähne sind heute nicht mehr allein das Privileg von Prominenten oder Hollywoodstars, sondern inzwischen für Jedermann möglich. Das Zauberwort heißt Bleaching bzw. Zahnbleaching. Hierbei handelt es sich um eine moderne, ständig weiterentwickelte Methode aus der ästhetischen Zahnheilkunde / Zahnmedizin zum Aufhellen der Zähne, die zu Hause oder auch direkt in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden kann.

Nach einem professionellen Zahnbleaching steigt Ihr Selbstwertgefühl, Sie fühlen sich attraktiv und begehrenswert. Ob beruflich oder privat – strahlend weiße Zähne und ein schönes Lächeln werden Sie immer weiter bringen! Darauf sollten Sie nicht verzichten.

Warum Zahnbleaching Saarbrücken?

Es gibt viele verschiedene Gründe dafür, dass sich die Zähne im Laufe des Lebens dunkler verfärben. Neben Rauchen, Kaffee oder Rotwein gibt es auch ganz natürliche Ursachen. So wird der Zahnschmelz im Laufe der Jahre dünner, dadurch treten die dunkleren inneren Zahnschichten mehr hervor. Im Zahnschmelz befinden sich außerdem verschiedene Farbstoffe, die die Zähne gelblich färben und eine Zahnaufhellung mit fortschreitendem Alter empfehlenswert machen.

Zahnbleaching Varianten: In Office Bleaching, Home Bleaching etc.

Für das Zahnbleaching kommen verschiedene Methoden zur Anwendung. Grob unterschieden werden kann zwischen Home Bleaching und In Office Bleaching. Home Bleaching kann sowohl mit frei verkäuflichen Mitteln als auch auf Anweisung des Zahnarztes erfolgen, wobei letzterem grundsätzlich der Vorzug zu geben ist, um mögliche Risiken des Bleachings weitgehend ausschließen zu können.

Aus den genannten Gründen ist es immer ratsam, das Bleaching bei einem Zahnarzt durchführen zu lassen. Dieser wird dann die passende Methode auswählen oder auch verschiedene Methoden miteinander kombinieren, um das Aufhellungsergebnis zu intensivieren. Auch der Zahnarzt wendet ein sogenanntes Home-Bleaching an, welches sich jedoch deutlich von dem mit z. B. in Drogerien frei erhältlichen Mitteln durchgeführten Bleaching unterscheidet.

Am Anfang wird der Zahnarzt die Zähne auf Defekte und Karies prüfen und im Bedarfsfall erst eine entsprechende Zahnsanierung durchführen. Auch eine professionelle Zahnreinigung muss durchgeführt werden. Wenn dies geschehen ist, kann die Zahnaufhellung mit der gewählten Methode beginnen.

zahnbleaching

Zahnbleaching vorher nachher

Eine gängige Variante des Zähne Aufhellens durch einen Zahnarzt ist die Fertigung einer Plastikschiene nach den Zahnabdrücken. Diese Plastikschiene wird nach Anweisung durch den Zahnarzt zu Hause mit einem Bleichmittel bestrichen und muss dann über Nacht getragen werden (Home Bleaching bzw. Zahnbleaching zuhause). Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sind ca. 8 bis 10 Tage des Tragens erforderlich.

Der Wirkstoff des Bleichmittels auf der Plastikschiene durchwandert während des Tragens die zu bleichenden Zähne. Er löst dadurch die abgelagerten Farbpigmente aus dem Zahnschmelz. Der dadurch erzielte Aufhellungseffekt hält ca. 1 bis 3 Jahre. Je nach Zahnfarbe sind verschiedene Aufhellungsgrade möglich.

Alternativ wird das Bleaching direkt beim Zahnarzt durchgeführt (In Office Bleaching). Der Hauptvorteil hierbei ist, dass der Patient ein sofortiges Ergebnis erhält. Das Bleichmittel wird also nur einmal aufgetragen, wirkt etwa 30 Minuten ein und erhält in dieser Zeit eine Bestrahlung zum Aktivieren des Aufhelleffekts. Für ein optimales Ergebnis können mehrere Sitzungen notwendig sein.

Zahnbleaching Saarbrücken bei Dr. Malte Schaefer: Ihr Zähne in den besten Händen!

Das Bleichen der Zähne, sofern es von einem erfahrenen und guten Zahnbleaching Zahnarzt, der sich mit diversen Bleaching-Methoden auskennt, durchgeführt wird, gilt als unschädlich und risikofrei. Wer sich für das Zähne bleichen interessiert, sollte sich deshalb immer ausführlich von einem guten Zahnarzt beraten lassen. Herzlichen Glückwunsch: Mit Zahnarzt Dr. Malte Schaefer in Saarbrücken haben Sie einen ausgewiesenen Experten für Zähne Bleaching gefunden! Sämtliche Behandlungen werden mit größter Sorgfalt, unter Verwendung modernster und hochwertigster Materialien und in absoluter Hygiene durchgeführt.

Zahnbleaching Kosten

Welche Kosten bei einem Zahnbleaching Saarbrücken entstehen, hängt immer von der angewandten Methode und den individuellen Voraussetzungen des Patienten ab.

Fragen zum Thema Zahnbleaching Saarbrücken

Immer wieder tauchen von Seiten der Patienten Fragen zum Thema Bleaching auf. Die wichtigsten möchten wir hier beantworten:

Es gibt verschiedene Methoden für ein Zahnbleaching, doch alle funktionieren grundsätzlich nach dem gleichen Prinzip: Durch den Einsatz einer chemischen Substanz und teilweise unter Zuhilfenahme von Licht wird die Oberfläche des Zahns infolge einer chemischen Reaktion aufgehellt.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Home Bleaching und In-Office-Bleaching. Letzteres findet komplett in der Zahnarztpraxis statt, während der Patient beim Home Bleaching eine individuell angepasste Schiene samt Bleichgel mit nach Hause bekommt und die regelmäßige Anwendung dort vornimmt. Darüber hinaus existieren Spezialverfahren wie etwa eine Laserbehandlung oder das Walking Bleaching, mit dem innere Verfärbungen bei Zähnen aufgehellt werden können.

Die Zahnbleaching Preise hängen vom angewandten Verfahren und weiteren Faktoren ab.

Um den Effekt des Bleachings möglichst lange zu erhalten, sollte der Patient nach Möglichkeit auf Lebens- und Genussmittel, die stark färben, verzichten. Hierzu gehörten z. B. Alkohol, Nikotin, Kaffee, Rotwein sowie stark säurehaltige Lebensmittel. Dies gilt im Besonderen für die ersten 24 Stunden nach der Bleaching-Behandlung.

Wie oft ein Bleaching zu empfehlen ist, hängt insbesondere von der Pflege der Zähne und den Lebensgewohnheiten ab. Viele Menschen lassen einmal pro Jahr ihre Zähne aufhellen.